Erbrecht in Bad Homburg

Wir beraten zu den Grundlagen des Erbrecht und Pflichtteilsrechts, insbesondere

Erbschaft & Erbengemeinschaft

Bei Erbengemeinschaften stellen sich häufig Fragen zur Verfügungsberechtigung der Erben über den gesamten Nachlass oder einzelne Nachlassgegenstände, der Verwaltung des Nachlasses, des Vorkaufsrechts von Miterben oder auch der Haftung von Miterben gegenüber außenstehenden Dritten. Die Beratung umfasst die erbrechtliche Beratung von Erbengemeinschaften oder auch einzelner Mitglieder. Unser primäres Ziel ist es Rechtsstreitigkeiten zu vermeiden. Wenn dies nicht möglich ist, übernehmen wir selbstverständlich auch die Prozessvertretung. Ihr Erbrecht mit Rechtsanwälten aus Bad Homburg. 

Entwurf von Testamenten oder Erbverträgen

Hat der Erblasser kein Testament erstellt und liegt auch kein Erbvertrag vor, so tritt die gesetzliche Erbfolge ein. Die gesetzliche Erbfolge entspricht aber in vielen Fällen nicht dem Willen des Erblassers. Insbesondere bei Ehepaaren oder Partnerschaften soll eine ausreichende Versorgung des überlebenden Partners oder Partnerin bestmöglich sichergestellt werden. Oftmals wünscht der Erblasser auch den Erhalt von bestimmten Vermögensgegenständen, z.B. einem Haus oder einem Unternehmen. Unsere Beratung zum Entwurf von Testamenten oder Erbverträgen stellt die Berücksichtigung des Willens des Erblassers unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben sicher. Alles zum Thema Erbrecht erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch. Wir helfen Ihnen bei Ihrem Erbrecht, mit kompetenten Rechtsanwälten in Bad Homburg.

Vorweggenommene Erbfolge, Unternehmensnachfolge

Bei Unternehmern oder Hausbesitzern stellt sich vielfach die Frage, ob das Haus oder das Unternehmen im Hinblick auf einen späteren Erbfall vorab übertragen werden soll. Meistens ist dies auch mit gewissen Versorgungsleistungen für den Übertragenden verbunden. Oftmals bestehen in diesen Fällen zukünftige Ansprüche möglicher anderer Erben auf Pflichtteil oder Pflichtteilsergänzung. Bei Hausbesitzern soll mit der Übertragung meist auch ein Wohnrecht für den Übertragenden oder eine dritte Person verbunden sein. Wir beraten auf den Einzelfall abgestimmte Lösungen und entwerfen die erforderlichen Verträge.

Unsere Beratung umfasst auch die damit verbundenen Fragen des Erbschaft- und Schenkungsteuerrechts.